Polizei Bonn

POL-BN: Trunkenheitsfahrt in Bonn-Duisdorf

Bonn (ots) - Da er das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage missachtete, überprüften Beamte der Wache Duisdorf am 19.12.2014 (23.50 Uhr) auf der Rochusstraße einen 31-jährigen Fahrzeugführer.

Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass er unter Alkoholeinwirkung stand; ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille.

Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:
Polizei Bonn
Leitstelle
Telefon: 0228 - 153010

www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: