Polizei Bonn

POL-BN: Die Polizei Bonn informiert zu Kundgebungen und Demonstration am Bonner Marktplatz

Bonn (ots) - Für Montag, 22. Dezember 2014, hat die Pegida-Bewegung eine Kundgebung auf dem Bonner Marktplatz mit anschließender Demonstration durch einen Teil der Innenstadt angemeldet, die in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und voraussichtlich 21.30 Uhr stattfinden soll. Die Anmelderin rechnet mit etwa 500 Teilnehmern.

Zeitgleich hat das Bündnis "Bonn stellt sich quer" eine Gegenkundgebung vor dem Alten Rathaus mit erwarteten 3000 Teilnehmern angemeldet.

Mit den Verantwortlichen wurden Abstimmungsgespräche geführt. Die Polizei geht bislang von einem friedlichen Verlauf der Veranstaltungen aus.

Nicht betroffen von dem Demonstrationsgeschehen sind weite Teile der Bonner Fußgängerzone, die Weihnachtsmärkte und die Parkhäuser. Die Bonner Polizei setzt alles daran, die Beeinträchtigungen für die Gewerbetreibenden und Besucher zu minimieren und hat den Einzelhandelsverband Bonn Rhein-Sieg Euskirchen e.V., City-Marketing Bonn e.V. sowie die Stadt Bonn über die zu erwartenden Einschränkungen informiert.

In der Zeit ab 15.00 Uhr wird es aber in dem Bereich zwischen Marktplatz - Bertha-von-Suttner-Platz, Belderberg und Bonngasse zu Einschränkungen auf den Einkaufsstraßen kommen; davon werden auch Geschäftsbetriebe betroffen sein. Passanten und Anwohner müssen mit kurzen polizeilichen Personenkontrollen rechnen.

In den frühen Abendstunden wird es rund um den Bertha-von-Suttner-Platz zu Verkehrssperrungen kommen. Dies wird auch Auswirkungen auf den Bus- und Bahnverkehr haben. Hierzu steht die Polizei im engen Kontakt mit der SWB Bus & Bahn, die entsprechende Alternativen vorbereitet.

Am Veranstaltungstag sind mehrere Kommunikationsteams der Bonner Polizei als Ansprechpartner vor Ort. Ratsuchende können sich auch über das Bürgertelefon unter der Rufnummer: 0228 / 15 3030 informieren. Dieser Service steht ab 08.00 Uhr zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: