Polizei Bonn

POL-BN: Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Bonn (ots) - Rheinbach - Am Montag, 15. Dezember 2014, um 14.25 Uhr, ereignete sich auf der Straße An den Märkten ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger fuhr zu dieser Zeit mit seinem Pkw Toyota nach links auf die Straße An den Märkten und übersah dabei offensichtlich einen in Richtung Koblenzer Straße fahrenden Pkw Honda. Durch den Zusammenstoß geriet der Honda gegen den Bordstein, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Ein 19-jähriger Fußgänger wurde durch den sich überschlagenden Pkw berührt und leicht verletzt. Der 18-jährige Honda-Fahrer erlitt eine leichte Kopfverletzung und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Seine 38-jährige Beifahrerin und sein 39-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Unfallaufnahme (ca. 1,5 Stunden) gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: