Polizei Bonn

POL-BN: Riegel vor! Aktion gegen Einbrecher: Polizei nahm gesuchten Straftäter fest

Bonn (ots) - Auch gestern waren Beamte der Polizei Bonn wieder im Einsatz gegen Wohnungseinbrecher. Uniformiert und in zivil hielten sie in Wohnsiedlungen Ausschau nach Verdächtigen, kontrollierten Personen und Fahrzeuge. Gegen 10.45 Uhr bemerkten Zivilfahnder zwei junge Männer in Alfter. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass einer der Beiden, ein 22-Jähriger. mit Haftbefehl wegen des Verdachts des Raubes gesucht wurde. Er wurde festgenommen und ins Polizeipräsidium gebracht. Anschließend wurde er einem Richter vorgeführt, der den jungen Mann in Haft schickte. Neben den ihren Kontrollen appelliert die Polizei Bonn im Rahmen der landesweiten Kampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer" aber auch an die Wachsamkeit der Bevölkerung: "Achten Sie auf unbekannte Personen und Fahrzeuge. Alarmieren Sie in Verdachtsfällen sofort die Polizei über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: