Polizei Bonn

POL-BN: Foto-Fahndung: Wer kennt diese Männer? Trio wollte bei Bonner Juwelier einbrechen

Unbekannte versuchten bei Juwelier einzubrechen. Hinweise an die Kripo Bonn, KK 34, Rufnummer:0228/150.

Bonn (ots) - Am 16.Oktober 2014 versuchten drei Unbekannte gegen 00.30 Uhr in das Ladenlokal eines Juweliers in der Bonner Sternstraße einzubrechen. Während einer der Verdächtigen sich an dem Rollgitter zu schaffen machte, sicherten ihn seine beiden Komplizen ab. Bei Tatausführung wurden sie von einer Überwachungskamera fotografiert. Die Polizei prüft, ob die Männer für eine weitere Tat in dieser Nacht in Frage kommen. Kurze Zeit später wurde auf gleiche Art und Weise versucht, in ein Juweliergeschäft am Markt einzubrechen. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei nun Fotos der Verdächtigen, die bislang nicht identifiziert werden konnten. Wer Hinweise zu den Männern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 34 in Verbindung zu setzen. Rufnummer: 0228 / 150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: