Polizei Bonn

POL-BN: Auto prallte gegen Baum: Autofahrer schwebt in Lebensgefahr

Bonn (ots) - Auto prallte gegen Baum: Autofahrer schwebt in Lebensgefahr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 56 bei Swisttal-Miel wurde am Sonntagabend ein 42-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt. Der Mann befuhr gegen 19.55 Uhr mit seinem Auto die Straße von Miel in Richtung Buschhoven. Aus bislang ungeklärter Ursache kam auf nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei wurde er in seinem Wagen eingeklemmt. Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr befreiten ihn aus dem Auto. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Bonn gebracht. Die Ermittler des Verkehrskommissariats in Meckenheim bitten Unfallzeugen und Ersthelfer, die vor Eintreffen der Polizei die Unfallstelle bereits verlassen hatten, sich zu melden. Rufnummer: 0228 / 150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: