Polizei Bonn

POL-BN: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf Konrad-Adenauer-Damm

Bonn (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Konrad-Adenauer-Damm in Bonn-Duisdorf wurden am Donnerstagmittag zwei Autofahrerinnen verletzt. Nach Zeugenangaben soll eine 43-Jährige, die mit ihrem Auto in Richtung Brüser Berg unterwegs war, gegen 12.25 Uhr das das Rotlicht der für sie geltenden Ampel an der Kreuzung zu Derlestraße übersehen haben. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 46-jährigen Frau, die mit ihrem Auto auf den Konrad-Adenauer-Damm in Richtung Bundesstraße 56 abbog. Bei der Kollision wurden die Fahrerinnen so schwer verletzt, dass sie mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden mussten. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Konrad-Adenauer-Damm in Richtung B56 bis 14.10 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: