Polizei Bonn

POL-BN: Einladung zu Pressegesprächen: Leiter der Polizeiinspektionen informieren über Kriminalitätsentwicklung in ihrer Region

Bonn (ots) - Am 10.03.2014 hat die Bonner Polizei die Kriminalstatistik 2013 für ihren gesamten Zuständigkeitsbereich vorgestellt (siehe hierzu unsere Pressemeldung vom 10.03.2014).

Die beiden Inspektionsleiter und Regionalbeauftragten, Polizeidirektor Hans-Willi Kernenbach und Polizeidirektor Dieter Weigel, informieren nun gemeinsam mit Kriminalrat Dirk Schuster über die Kriminalitätsentwicklung in den Stadtbezirken und Kommunen ihrer Zuständigkeitsbereiche.

Zu diesen Pressegesprächen laden wir interessierte Journalistinnen und Journalisten herzlich ein.

Termine:

Polizeiinspektion 2 (Bereiche Bonn-Bad Godesberg, Bonn-Duisdorf, Bornheim, Wachtberg, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal, Alfter)

am Mittwoch, 26.03.2014, um 13:00 Uhr,

in der Polizeiwache Duisdorf, Villemombler Straße 77, 53123 Bonn-Duisdorf, (Besprechungsraum 1. OG)

und

Polizeiinspektion 1 (Bereiche Bonn-City, Bonn-Beuel, Königswinter, Bad Honnef)

am Dienstag, 01.04.2014, um 11:00 Uhr

im Polizeipräsidium Bonn, Königswinterer Straße 500, 53227 Bonn, 3. OG

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung unter der Rufnummer 0228/15-1025 (Geschäftszimmer der Pressestelle) oder unter pressestelle.bonn@polizei.nrw.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: