Polizei Bonn

POL-BN: Ohne Fahrausweis in der Bahn erwischt - Festnahme durch die Polizei da weitere Straftaten dem 34-Jährigen angelastet werden

Bonn (ots) - Zur Festnahme eines "Schwarzfahrers" kam es am Montag, dem 17.03.2014 gegen 19.25 Uhr. Fahrausweisprüfer informierten die Polizei über einen Fahrgast ohne Fahrschein. An der Haltestelle Limperich-Nord in Bonn-Beuel nahm die Polizei den Mann in Empfang.

Die Polizisten trafen auf die Fahrausweisprüfer und einen Mann, der sich nicht ausweisen konnte. Da nicht auszuschließen war, dass sich doch ein Dokument mit Hinweis auf seinen Namen in seinen Habseligkeiten befindet, durchsuchten die Beamten sowohl den Mann als auch seinen Rucksack. Die Beueler Polizisten staunten nicht schlecht als sie im Rucksack einen Fahrzeugschein fanden, auf dem die Halteradresse eines Bonner Unternehmens stand. Weiterhin fanden sie mehrere Tankkarten, einen fremden Personalausweis und einen Führerschein. Ein Autoschlüssel, eine Krankenversichertenkarte, mehrere Ohrringe und eine Perlenkette kamen zum Vorschein.

Mit dem Mann fuhren die Polizisten zur Wache in Ramersdorf, wo er , wie sich später herausstellte, falsche Personalien angab. Nach kurzen Ermittlungen konnte die Lüge des 31-jährigen Mannes schnell geklärt werden. Die Personalien, die er fälschlicherweise angegeben hatte, waren die seines Bruders.

Bei weiteren Nachforschungen konnten verschiedene Gegenstände, die bei dem Mann sichergestellt wurden, bereits angezeigten Straftaten zugeordnet werden.

Zusätzlich fanden die Beamten eine geringe Menge Betäubungsmittel im Rucksack. Da sein Wohnsitz nicht endgültig geklärt werden konnte musste er die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Im Laufe des heutigen Tages finden die Vernehmung und die erkennungsdienstliche Behandlung statt.

Ein umfangreiches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: