Polizei Bonn

POL-BN: Alfter: 43-jähriger Radfahrer war mit 1,84 Promille unterwegs

Bonn (ots) - Weil er in starken Schlangenlinien den parallel zur B56 befindlichen Radweg befuhr, kontrollierte am 08.03.2014 gegen 19.00 Uhr eine Streifenwagenbesatzung der Duisdorfer Polizei in Alfter-Impekoven einen 43-jährigen Radfahrer.

Da das Ergebnis des Alkotestes einen Wert von 1,84 Promille ergab, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle
Telefon: 0228 - 153010
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: