Polizei Bonn

POL-BN: Bei Büroeinbruch Fahrzeug entwendet - Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise

Bonn (ots) - Die Bonner Kriminalpolizei ermittelt nach einem Einbruch in ein Bürogebäude auf der Siegburger Straße in Bonn-Beuel. Zwischen dem 02.03.2014, 15:20 Uhr und dem 04.03.2014, 06:30 Uhr, drangen Unbekannte auf noch nicht abschließend geklärtem Weg in den Bürotrakt des Gebäudes ein. Sie stahlen unter anderem Bargeld, eine Kamera und Fahrzeugschlüssel. Anschließend entwendeten die Einbrecher einen vor dem Gebäude abgestellten weißen Mercedes Sprinter. Die Polizei nahm den Tatort auf und leitete eine Fahndung nach dem gestohlenen Fahrzeug ein. Die weiteren Ermittlungen übernahm das Kriminalkommissariat 34. Dabei fragen die Ermittler:

   - Wem sind im Tatzeitraum auf der Siegburger Straße in Bonn-Beuel 
     verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen, die  mit dem 
     geschilderten Einbruch in Zusammenhang stehen könnten? 

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 34 der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/150.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: