Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Innenstadt: 23-jähriger Radfahrer hatte Bierflasche in der Hand

Bonn (ots) - Einen richtigen Riecher hatten Beamte der Citywache, die am 23.02.2014, gegen 04.00 Uhr in der Bonner Innenstadt einen 23-jährigen Fahrradfahrer überprüften, der in einer Hand eine Bierflasche hielt.

Das Ergebnis des Alkotestes ergab, dass er mit 1,96 Promille unterwegs war.

Auf der Wache Bornheimer Straße wurde ihm daraufhin eine Blutprobe entnommen

Rückfragen bitte an:
Polizei Bonn
Leitstelle
Telefon: 0228 - 153010

www.polizei-bonn.de
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: