Polizei Bonn

POL-BN: Auffahrunfall in Bonn-Tannenbusch - Autofahrer verletzt

Bonn (ots) - Am Mittwoch, gegen 14:35 Uhr, wurde ein Autofahrer bei einem Auffahrunfall auf der Berta-Lungstras-Straße in Bonn-Tannenbusch leicht verletzt.

Nach dem derzeitigen Sachstand übersah ein 30-Jähriger Autofahrer, dass zwei vor ihm fahrende Wagen verkehrsbedingt anhielten. Er fuhr auf, wobei die Fahrzeuge gegen einander geschoben wurden.

Bei der Kollision erlitt ein 47-jähriger Autofahrer leichte Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Krankenhausambulanz gebracht.

Bei der Unfallaufnahme bezifferten Polizeibeamte den entstandenen Gesamtsachschaden auf rund 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: