Polizei Bonn

POL-BN: Bonn: PKW landete in Straßenbahnschienen

Bonn (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (09.02.2014) gegen 03.00 Uhr informierten mehrere Anrufer die Bonner Polizei über einen im Gleisbett der Straßenbahn stehenden PKW an der Herseler Straße/An der Josefshöhe in Bonn.

Die drei Minuten später eintreffenden Polizeibeamten stellten bei der Unfallaufnahme eine erhebliche Alkoholisierung von über 1,3 Promille des 22-jährigen Fahrers aus Bonn fest. Seine drei Mitfahrer wurden zum Glück nicht verletzt.

Die Polizeibeamten veranlassten eine Blutprobenentnahme und stellten den Führerschein sicher. Zukünftig wird sich der Unfallverursacher verstärkt mit der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs beschäftigen müssen.

Der dem Vater des Fahrzeugführers gehörende hochwertige PKW wurde unter Zuhilfenahme eines Kranes eines Abschleppunternehmens aus dem Gleisbett geborgen.

Es entstand ein Sachschaden von 25.000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen übernimmt das zuständige Verkehrskommissariat der Bonner Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle

Telefon: 0228 - 153010
Fax: 0228-151219
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: