Polizei Bonn

POL-BN: Zusammenstoß mit Auto: Motorradfahrer schwer verletzt

Bonn (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Bonn-Lannesdorf wurde am Montagmorgen ein 59-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Er befuhr gegen 6.35 Uhr die Drachenburgstraße in Richtung der Bundesstraße 9. Als er sich in Höhe der Einmündung zur Ellesdorfer Straße befand, wurde er von dem Auto eines 27-Jährigen erfasst, der nach links in die Ellesdorfer Straße abbiegen wollte. Er hatte, so die ersten Ermittlungen, den entgegenkommenden Motorradfahrer zu spät bemerkt. Bei dem Zusammenstoß wurde der 59-Jährige so schwer verletzt, dass er nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Für die Dauer der Ermittlungen an der Unfallstelle mussten die Drachenburgstraße und Ellesdorfer Sraße in diesem Bereich bis 9.45 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de
Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: