Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Mehlem: Fahrzeugführerin stand unter Alkoholeinwirkung

Bonn (ots) - 1,58 Promille im Blut hatte eine 41-jährige Fahrzeugführerin, die am 01.02.2014 gegen 19.25 Uhr in der Mainzer Straße beim Einparken einen abgestellten Pkw beschädigte.

Obwohl sie von einer Zeugin, die das Geschehen beobachtet hatte angesprochen wurde, entfernte sich die 41-Jährige von der Unfallstelle, konnte aber von Polizeibeamten an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden.

Auf der Wache Godesberg wurde die Blutprobenentnahme durchgeführt und ihr Führerschein sichergestellt.

Den entstandenen Sachschaden beziffern die Beamten mit 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle
Telefon: 0228 - 153010
www.polizei-bonn.de



Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: