Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Ückesdorf: 20-jähriger alkoholisierter Pkw-Fahrer kam von der Fahrbahn ab

Bonn (ots) - Glücklicherweise unverletzt blieb am 01.02.2014 ein 20-Jähriger, der gegen 23.30 Uhr mit seinem Pkw die L261 von Bonn-Lengsdorf in Richtung Bonn-Röttgen befuhr.

In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus bislang nicht bekannten Gründen ins Schleudern, drehte sich mit seinem Pkw, kollidierte mit der Schutzplanke und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Unfallfahrer Alkohol zu sich genommen hatte; daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von 3000 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle

Telefon: 0228 - 153010
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: