Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Ramersdorf: Da staunten selbst langjährige Polizeibeamte

Bonn (ots) - Ein polizeilich bekannter 19-jähriger Beueler nahm sich am frühen Sonntagmorgen (19.01.2014) gegen 06.00 Uhr das Fahrzeug seiner Mutter. Mit diesem fuhr er zum Bonner Polizeipräsidium und dort in einen vor der Polizeiwache Ramersdorf abgestellten Streifenwagen hinein.

Hiernach stellte er sich den Polizisten und bat um seine Festnahme. Diesem Wunsch kamen die Beamten nicht nach, sondern verbrachten ihn in eine Bonner Fachklinik.

Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Die weiteren Ermittlungen übernimmt das zuständige Verkehrskommissariat der Bonner Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Leitstelle

Telefon: 0228 - 153010
Fax: 0228-151219
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bonn

Das könnte Sie auch interessieren: