Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Ratinger Feuerwehr erneut sportlich aktiv und erfolgreich

Ratingen (ots) - Dass die Ratinger Feuerwehr sportlich sehr aktiv ist, bewiesen diesmal die Feuerwehrfrauen Christina Patzer und Charlotte Linden sehr eindrucksvoll. Die beiden ehrenamtlich aktiven Frauen des Löschzuges Mitte reisten am vergangenen Wochenende nach Köln, um am vierten "KölnTurm Treppenlauf" teilzunehmen. Bei diesem Lauf gilt es, in verschiedenen Wettkampfkategorien die 714 Stufen bzw. 132 Höhenmeter des Turm möglichst schnell zu absolvieren. Christina Patzer und Charlotte Linden starteten als Team in der Kategorie mit angeschlossenem Atemschutzgerät - das bedeutet, dass die beiden Feuerwehrfrauen diese enorme Anstrengung nicht nur in voller Schutzausrüstung mit Helm sondern auch mit aufgesetzten Atemschutzgerät und Maske (zusätzliches Ausrüstungsgewicht ca. 20 kg) bewältigen mussten. Nach 13:35 Minuten schafften die beiden jungen Frauen die Strecke und verwiesen ihre Konkurrentinnen damit um acht Minuten auf den zweiten Rang. Die beiden Damen trainieren regelmäßig mit anderen sportbegeisterten haupt- und ehrenamtlichen Kameraden sowie Kameraden des THW Ratingen auf der Hauptfeuer- und Rettungswache unter Anleitung von Oberbrandmeister Stefan Germeroth feuerwehrspezifische Kraft- und Ausdauerdisziplinen. Erneut ein schöner Beweis für die gute Fitness der Ratinger Feuerwehrfrauen und -männer.

Ergebnisse finden Sie unter: http://www.koelner-treppenlauf.de/ergebnisse.php

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Thomas Tremmel
Telefon: 02101-55037100
E-Mail: Thomas.Tremmel@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: