Feuerwehr Ratingen

FW Ratingen: Chirurgischer Notfall auf Reiterhof - Rettungshubschrauber gelandet

FW Ratingen: Chirurgischer Notfall auf Reiterhof - Rettungshubschrauber gelandet
Rettungshubschrauber auf Wiesengelände

Ratingen (ots) - Ratingen-Schwarzbach, Mettmanner Straße, 15:25 Uhr, 25.11.14

Auf einem Reiterhof an der Mettmanner Straße ist es am Dienstagnachmittag zu einem Reitunfall gekommen. Hierbei wurde ein 13 jähriges Mädchen verletzt. Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Ratingen übernahm sofort die Versorgung der jungen Patientin. Ein Notarzt musste aus Mettmann alarmiert werden, da das Notarzteinsatzfahrzeug aus Ratingen bereits bei einem anderen Notfall im Einsatz war.

Auf Grund des Verletzungsmusters wurde ein Rettungshubschrauber für den schonenden Transport alarmiert, hinzu kamen weitere Einheiten der Berufsfeuerwehr. Nachdem der Hubschrauber aus Duisburg gelandet war, wurde die Verletzte an die Besatzung übergeben und in die Berufsgenossenschaftliche Klinik in Duisburg geflogen.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Ratingen und Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Mettmann. (J. Neumann)

Fotos: Feuerwehr Ratingen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Ratingen

Das könnte Sie auch interessieren: