Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Laptop-Dieb gefasst

Bad Bentheim (ots) -

   - Osnabrück/Passau- 

Schnelle gefasst hat die Bundespolizei am Montagabend einen 35 Jährigen, der am Nachmittag in Osnabrück einen Diebstahl begangen hatte. Wie die Bundespolizei berichtet, wurde der Mann in Passau verhaftet. Dieser war unterwegs, um sich nach Belgrad(Serbien) abzusetzen. Der Geschädigte hatte erst am Abend die Polizei darüber informiert, dass aus seiner Wohnung ein Laptop, 200,- EUR Bargeld und verschiede Kleidungsstücke fehlten. Der Täter habe diese in der Mittagszeit entwendet, nachdem er einige Monate bei dem Geschädigten gewohnt hatte. Der Mann sei jetzt mit einem Zug in Richtung seines Heimatlandes unterwegs. Nach den Ermittlungen, der jetzt eingeschalteten Bundespolizei in Osnabrück, lief die mögliche Zugverbindung über Passau. Die inzwischen mit den nötigen Informationen zu Person und Diebesgut ausgestatteten Bun-despolizisten am dortigen Hauptbahnhof, leiteten sofort die Fahndung ein. Sie erwischten den Laptop-Dieb, noch bevor er Deutschland verlassen konnte im erwarteten Zug nach Wien. Das Diebesgut hatte er noch dabei.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Heiner Pahlmann
Telefon: 05924-7892 111
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: