Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Untersuchungshaft für 34 Jährigen

Bad Bentheim (ots) -

   - Bad Bentheim- 

In Untersuchungshaft sitzt ein 34 Jahre alter Mann, der am Samstagmittag durch die Koninklijke Marechaussee (Niederlande) an die Bundespolizei übergeben wurde. Der Drogenabhängige hatte keinen Ausweis dabei. Die Überprüfungen der Bundespolizei haben später ergeben, dass der Mann ins Untersuchungsgefängnis muss, teilte die Polizei am Montag mit. Der 34 Jährige war unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein auf der Autobahn 30 unterwegs gewesen. Gegen den Inhaftierten laufen noch weitere Ermittlungsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Heiner Pahlmann
Telefon: 05924-7892 111
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: