Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Zwei Kilogramm Kokain im Auto

Bad Bentheim (ots) - -Gildehaus- Mit zwei Kilogramm Kokain im Auto ist am späten Montagabend ein 35 und 24 Jahre altes Pärchen über die Autobahn 30 gefahren. Bundespolizisten haben die Fahrt des Paares an der Anschlussstelle Gildehaus gestoppt, teilte die Behörde am Dienstag mit. Das Rauschgift haben die Beamten direkt hinter der Rücksitzbank gefunden, es hat einen Schwarzmarktwert von rund 100 000,- Euro. Der junge Mann sitzt inzwischen im Gefängnis in Lingen. Ein Richter hat Haftbefehl erlassen. Die junge Frau ist auf freiem Fuß. Das Zollfahndungsamt Essen mit Dienstsitz in Nordhorn führt die weiteren Ermittlungen, gegen beide Personen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Heiner Pahlmann
Telefon: 05924-7892 111
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: