BPOLD-BBS: Einladung zum Pressetermin Bundespolizei in Bad Bramstedt unterstützt WEISSEN RING mit Spinning-Marathon

ein Dokument zum Download

Bad Bramstedt (ots) - Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt veranstaltet am Mittwoch, den 16. März 2016 in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr einen "Vier Stunden Spinning Charity Marathon" zugunsten des WEISSEN RINGS.

Der WEISSE RING e.V. hilft überall in Deutschland Menschen, die Opfer von Kriminalität und Gewalt geworden sind. Teilnehmen werden rund 60 Sportlerinnen und Sportler der Bundes- und Landespolizei sowie anderer Behörden, Organisationen und Vereine. Der Spinning-Marathon findet zum vierten Mal statt. Der Erlös der Veranstaltung wird dem WEISSEN RING gespendet.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen bei der

Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt Raaberg 6 24576 Bad Bramstedt

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt
Raaberg 6
24576 Bad Bramstedt
Malte Bartels
Telefon: 04192 502-1011
Mobil: 0172 923 06 35
Fax: 04192 502-9020
E-Mail: malte.bartels@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt nimmt als Bundesbehörde ihre
Aufgaben in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie in Nord-
und Ostsee und anlassbezogen darüber hinaus wahr.


Dazu sind ihr als operative Dienststellen die
Bundespolizeiinspektionen in Flensburg, Kiel, Rostock, Stralsund und
Pasewalk sowie die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung
Rostock und eine Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit
unterstellt. Mit den Bundespolizeiinspektionen See in Neustadt in
Holstein, Warnemünde und Cuxhaven verfügt sie als einzige
Bundespolizeidirektion über eine maritime Einsatzkomponente
"Bundespolizei See", um die Seegrenze in der Nord- und Ostsee
(Schengen-Außengrenze) zu überwachen.


Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt beschäftigt insgesamt ca.
2600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Polizeibeamte,
Verwaltungsbeamte und Tarifbeschäftigte.
Auf Grundlage des Bundespolizeigesetzes und anderer Gesetze nimmt sie
umfangreiche und vielfältige Aufgaben wahr.

Dazu gehören insbesondere:
-
der grenzpolizeiliche Schutz des Bundesgebietes,
- die bahnpolizeilichen Aufgaben
- die grenzpolizeilichen, schifffahrtspolizeilichen und
umweltpolizeilichen Aufgaben in Nord- und Ostsee.

Weitere Informationen zur Bundespolizei und zur
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt erhalten Sie unter
www.bundespolizei.de.

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt

Das könnte Sie auch interessieren: