Bundespolizeidirektion Hannover

BPOLD-H: Einsatzmaßnahmen der Bundespolizei am 20. Mai 2015 in Bremen - Hinweis für Medienvertreter

Hannover (ots) - Die Bundespolizei führt am heutigen Tage umfangreiche Einsatzmaßnahmen u.a. in Bremen durch. Die Maßnahmen werden durch Pressesprecher der Bundespolizei vor Ort begleitet. Diese erreichen Sie unter 0160/96964896. Im Anschluss an die Maßnahmen wird eine Pressemitteilung veröffentlicht werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Hannover
Möckernstraße 30
30163 Hannover
Ronny von Bresinski
Telefon: 0511 / 67675 - 4103
Mobil: 0160/96964896
E-Mail: presse.hannover@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: