Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Deutsch-polnische Streife findet gestohlene Traktoren und Bagger auf Sattelschlepper

BPOLD-B: Deutsch-polnische Streife findet gestohlene Traktoren und Bagger auf Sattelschlepper
Auf diesem Sattelschlepper wollte der Fahrer das Diebesgut ausßer Landes bringen.

Frankfurt (Oder) (ots) - Bundespolizisten und polnische Grenzschützer stellten am Montag zwei Traktoren, einen Bagger und zwölf neue Fahrräder auf der Bundesautobahn 12 sicher. Einen Mann aus Litauen nahmen die Beamten vorläufig fest.

Gegen 8 Uhr kontrollierte eine gemeinsame deutsch-polnische Streife eine in Litauen zugelassene Sattelzugeinheit auf der BAB 12, Anschlussstelle Müllrose. Ein 42-jähriger Mann aus Litauen war mit dem Gespann in Richtung Polen unterwegs.

Bei der Überprüfung des Aufliegers entdeckten die Beamten zwei Traktoren der Marke DEUTZ, einen Bagger der Marke KOMATSU und zwölf in Folie verpackte Fahrräder. Dokumente, Schlüssel oder sonstige Eigentumsnachweise konnte der Litauer für die Arbeitsmaschinen nicht vorlegen. Auch für die neuen Fahrräder hatte der Mann keine Rechnungen oder Quittungen dabei.

Ermittlungen ergaben, dass die Traktoren und der Bagger bei einer schwedischen Firma entwendet wurden. Die Herkunft der Fahrräder muss noch ermittelt werden.

Wegen des Verdachts der Hehlerei leiteten die Bundespolizisten ein Ermittlungsverfahren ein und nahmen den 42-Jährigen vorläufig fest.

Die weitere Bearbeitung des Sachverhalts hat die Brandenburger Polizei übernommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: