Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei verhaftet gesuchten Hehler und Betrüger in Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder) (ots) - Am Montag nahmen Bundespolizisten einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten Mann in Frankfurt (Oder) fest.

Eine Bundespolizeistreife kontrollierte am Montagabend gegen 21:30 Uhr einen 36-jährigen Mann, der als Fußgänger im Frankfurter Stadtgebiet unterwegs war. Nach einer Überprüfung seiner Personalien stand schnell fest, dass die Berliner Staatsanwaltschaft mit Haftbefehl nach dem Polen suchte. Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten hatte ihn im März wegen Betrugs zu einem Jahr und zehn Monaten Haft verurteilt.

Weiterhin hatte die Staatsanwaltschaft in Hannover im Mai 2016 einen Untersuchungshaftbefehl wegen Hehlerei in drei Fällen gegen den 36-Jährigen erlassen.

Die Beamten nahmen ihn an Ort und Stelle fest und brachten ihn in die Frankfurter Dienststelle. Er soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Im Anschluss ist dann die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt vorgesehen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: