Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizei stellt zwei Fahrraddiebe

Forst (ots) - Am Samstagmittag informierte ein Bürger das Landespolizeirevier in Forst über einen beobachteten Fahrraddiebstahl.

Eine im Stadtgebiet Forst eingesetzte Streife der Bundespolizei erkannte schließlich auf Höhe Alsenstraße den beschriebenen Mann und kontrollierte ihn.

Der 33-jährige Forster konnte keinen Eigentumsnachweis für das mitgeführte Damenfahrrad aufbringen. Seine 17-jährige Begleiterin führte ebenfalls ein Damenfahrrad mit sich. Eine Überprüfung ergab, dass dieses Rad bereits am 26. März 2014 in Forst als gestohlen gemeldet wurde.

Die Streife stellte die Fahrräder sicher. Der Sachverhalt wurde an die zuständige Polizei des Landes Brandenburg übergeben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: