Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Mit Teleskopstahlrute unterwegs

Frankfurt (Oder) (ots) - Ein 38- Jähriger führte griffbereit in der Beifahrertür seines Fahrzeugs eine Teleskopstahlrute mit. Bundespolizisten entdeckten die Waffe, als sie den Letten gestern Abend gegen 23 Uhr 15 auf der Bundesautobahn 12 bei Frankfurt (Oder) kontrollierten.

Warum der 38 Jährige den Gegenstand einsatzbereit mitführte, konnte er nicht erklären.

Die Teleskopstahlrute wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz gegen den Mann eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0171 7617149
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: