Bundespolizeiinspektion Bexbach

BPOL-BXB: Bundespolizeirevier Perl erstrahlt in neuem Glanz

Perl-Nennig-Saarbrücken-Bexbach-Koblenz (ots) - In einem feierlichen Rahmen wurde heute das neue Dienstgebäude des Bundespolizeireviers in saarländischen Perl, durch den Präsidenten der Bundespolizeidirektion Koblenz, Manfred Lohrbach, eingeweiht und an den Leiter der Bundespolizeiinspektion Bexbach, Polizeidirektor Peter Fuchs, übergeben.

Mit dem Umzug der Bundespolizei in das komplett neue renovierte Gebäude in der Bahnhofsstraße in Perl, konnte nun ein langer Prozess der Planung erfolgreich abgeschlossen werden. Die bisherigen Räume an der Moselbrücke aus den 80er Jahren waren zu klein und energetisch und bautechnisch veraltet. Nachdem die Umbauphase in dem neuen Gebäude nach etwa sechs Monaten Ende 2013 abgeschlossen und die Räume im Anschluss mit modernster Technik ausgestattet waren, verfügt die Bundespolizei in Perl nun über ein Dienstgebäude, dass den Erfordernissen einer modernen Polizei entspricht.

Über 350 Quadratmeter Fläche, mit modernster technischer Aussattung, stehen nun den Kolleginnen und Kollegen im neuen Bundespolizeirevier Perl zur Verfügung. Mit zehn Parkplätzen, konnte auch für die Einsatzfahrzeuge der Bundespolizei genügend Platz generiert werden.

Das Bundespolizeirevier ist eines von vier Bundespolizeirevieren der Bundespolizeiinspektion Bexbach, die im Bundesland Saarland mit insgesamt 295 Polizeivollzugsbeamten bahnpolizeiliche und grenzpolizeiliche Aufgaben wahrnimmt. Polizeilicher Schwerpunkt der Einsatzmaßnahmen bildet die mobile Fahndung im Grenzraum, wobei die grenzüberschreitenden Fernstraßenverbindungen, insbesondere die Autobahn A 8 von und nach Luxemburg besonders im Focus stehen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bexbach
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0172 6512786
Dieter Schwan
E-Mail: bpoli.bexbach@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bexbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Bexbach

Das könnte Sie auch interessieren: