Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Fahndungserfolg der Bundespolizei; mit Haftbefehl gesuchter Schwarzfahrer in der Regionalbahn verhaftet

Kleve - Kempen - Viersen (ots) - Am späten Mittwochabend, 27. Juli 2016 um 22.00 Uhr, hat die Bundespolizei einen 21-jährigen Oberhausener im Regionalzug auf der Fahrt von Venlo nach Viersen am Bahnhof Nettetal verhaftet. Die Staatsanwaltschaft Oberhausen suchte den Mann mit Sicherungshaftbefehl, da er gegen die ihm auferlegten Bewährungsauflagen verstoßen hatte. Darüber hinaus konnte er kein gültiges Ticket für die Zugfahrt vorlegen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen erfolgte am heutigen Morgen die Vorführung beim Haftrichter in Krefeld.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn
Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: bpoli.kleve@polizei.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de
oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: