Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Seriendieb von Bundespolizei festgenommen

Aachen (ots) - Die Bundespolizei hat am Donnerstagnachmittag am Hauptbahnhof in Aachen einen 23-Jährigen festgenommen. Er war von der Staatsanwaltschaft Magdeburg wegen Diebstahls zur Festnahme mit Haftbefehl ausgeschrieben. Von der Staatsanwaltschaft Paderborn lag ein Untersuchungshaftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen vor. Der 23-Jährige war in der Vergangenheit schon mehrmals wegen verschiedener Eigentumsdelikte aufgefallen und polizeibekannt. Er wurde nach seiner Festnahme in die Justizvollzugsanstalt Aachen eingeliefert. Da er bei der Einreise aus Belgien keine Ausweispapiere vorweisen konnte und er als Asylbewerber in Deutschland registriert sowie nicht nach Belgien ausreisen durfte, wurde er wegen der unerlaubten Einreise beanzeigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
POK Bernd Küppers
Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: bpoli.aachen.presse@polizei.bund.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.



Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: