Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Bundespolizei nimmt international gesuchten Straftäter fest - Person wurde in Polen wegen eines Tötungsdeliktes gesucht

Aachen (ots) - Die Bundespolizei hat am Donnerstag einen international gesuchten Straftäter in Aachen-Lichtenbusch festgenommen. Der 49-Jährige wurde mit europäischem Haftbefehl von den polnischen Behörden zur Verbüßung einer Strafe wegen eines über 20 Jahre zurückliegenden Tötungsdelikts und unerlaubten Waffenbesitzes gesucht. Auch bei den deutschen Behörden war der 49-Jährige nicht gänzlich unbekannt. Gegen ihn lag ein Strafvollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach wegen Betruges vor. Der Mann wurde festgenommen und in den Polizeigewahrsam des Polizeipräsidiums Aachen eingeliefert. Über die Auslieferung des Mannes nach Polen werden das Oberlandesgericht und die Generalstaatsanwaltschaft Köln entscheiden

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
POK Bernd Küppers
Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: bpoli.aachen.presse@polizei.bund.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: