Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Fahndungserfolg der Bundespolizei; Haftbefehl für Staatsanwaltschaft Duisburg vollstreckt

Kleve - Emmerich (ots) - Beamte der Bundespolizeiinspektion Kleve haben am Montag um 23.45 Uhr, einen Haftbefehl gegen einen 30-jährigen Deutschen vollstreckt. Im Rahmen einer Kontrolle auf der Bundesautobahn A 3 wurde der Mann als Fahrer in einem in Polen zugelassenen Fahrzeug angetroffen und überprüft. Dabei wurde bekannt, dass der Mann von der Staatanwaltschaft Duisburg wegen Körperverletzung mit Haftbefehl gesucht wird. Da er die Geldstrafe von insgesamt 1240 EUR bezahlen konnte, blieb ihm die Ersatzfreiheitsstrafe von 40 Tagen erspart. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann wieder in die Freiheit entlassen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Kleve
Uwe Eßelborn
Telefon: (02821) 7451-0
E-Mail: bpoli.kleve@polizei.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de
oder unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: