Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Bundespolizistin für einen Tag -Bundespolizei Münster beteiligte sich am Girl`s Day 2014-

Diensthundevorführung mit Teilnehmerinnen vom "Mädchen-Zukunftstag" sowie Hundeführern und Betreuern bei der Bundespolizeiinspektion Münster

Münster, Kreis Coesfeld, Unna (ots) - Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Bundespolizeiinspektion Münster am "Mädchen-Zukunftstag". 13 junge Mädchen aus dem Großraum Münster, dem Kreis Coesfeld und der Stadt Unna, im Alter von 13-15 Jahren, erhielten heute (27.03.2014) in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr, einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgabenbereiche der Bundespolizei in Münster. Auf dem Programm standen eine Vorführung mit Diensthunden sowie die Besichtigung der Leitstelle und der Gewahrsamsräume. Darüber hinaus gab es eine allgemeine Einweisung in die Aufgaben und Organisation der Bundespolizei sowie Informationen zum Polizeiberuf. Mitarbeiter des Ermittlungsdienstes stellten u.a. Möglichkeiten der Kriminaltechnik vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Wolfgang Amberge
Telefon: 0251 97437 - 0
E-Mail: bpoli.muenster.presse@polizei.bund.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: