Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Mit Schlagring und Elektroschocker in die Türkei

Köln/Bonn (ots) - In den gestrigen Nachmittagsstunden (27.01) wurde bei einem 45 -jährigen Türkeireisenden in der Gepäcknachschau am Flughafen Köln/Bonn ein Schlagring und ein Elektroimpulsgerät ohne Prüfzeichen im Reisegepäck aufgefunden. Über den Grund der Mitnahme dieser verbotenen Gegenstände hüllte sich der türkische Staatsbürger auf Befragen der hinzugezogenen Bundespolizisten in Schweigen. Nach Beanzeigung des Beschuldigten und Sicherstellung der strafbewährten Gegenstände wurde die Weiterreise gestattet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn
Sven Henschel
Telefon: 02203-9522107
Fax: 02203-9522189
E-Mail: sven.henschel@polizei.bund.de

Postfach 980125
51129 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: