Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Europaweit gesucht! - Festnahme am Flughafen Köln/Bonn

Köln/Bonn (ots) - Bei einer Personalienfeststellung hat die Bundespolizei am Flughafen Köln/Bonn in den Morgenstunden des heutigen Tages (17.01.) einen 46-Jährigen Mann festgenommen, der per europäischen Haftbefehl wegen vorsätzlicher Tötung und schwerer Körperverletzung gesucht wurde. Der polnische Staatsangehörige wurde in den Polizeigewahrsamsdienst des PP Köln überstellt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Flughafen Köln/Bonn
Steffi Rost
Telefon: 02203-9522105
Mobi: 0173/2142610
E-Mail: Steffi.Rost@polizei.bund.de

Postfach 980125
51129 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: