Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOLD STA: Fahndungserfolg für die Bundespolizei -Festnahme im Hauptbahnhof Münster-

Münster (ots) - Am Montagabend (06.01.2014) gegen 18:40 Uhr wurde ein 28-Jähriger aus Halle von Einsatzkräften der Bundespolizei im Hauptbahnhof Münster angetroffen und kontrolliert. Die Überprüfung ergab, dass der Mann von Staatsanwaltschaft Bielefeld gesucht wird.

Wegen Diebstahls war der 28-Jährige zu 9 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Da er gegen Bewährungsauflagen verstoßen hatte, wurde die Bewährung aufgehoben.

Die Bundespolizisten nahmen den zurzeit wohnungslosen Mann fest und übergaben ihn zunächst der Justizwachtmeisterei beim Amtsgericht Münster. Von hier aus wird er dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Münster
Wolfgang Amberge
Telefon: 0251 97437 - 0
E-Mail: bpoli.muenster.presse@polizei.bund.de

Bahnhofstr. 1
48143 Münster

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Das könnte Sie auch interessieren: