Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemedlungen des Polizeikommissariat Vechta für den Zeitraum von Samstag (12. August 2017, 12:00) bis Sonntag (13. August 2017, 12:30 Uhr)

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta/ Stoppelmarkt - Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz zum nördlichen Eingang

In dem Zeitraum vom 10.08.2017, 19:00 Uhr, bis 12.08.2017, 12:00 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Straße "Hof To Aite" zwischen beiden Parkplätzen des nördlichen Stoppelmarkteinganges. Ein 25- jähriger Mann aus Büren (NRW) hatte seinen PKW, silberner Ford Fiesta, zwischen den Parkplätzen auf der Straße abgestellt. Der Verursacher des Verkehrsunfalles, wodurch einen Schaden am hinteren rechten Kotflügel entstanden ist, entfernte sich unerlaubt von der Örtlichkeit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Vechta (04441- 9430) zu melden.

Lohne- Diebstahl aus Garage

In der Zeit von Freitag, den 11.08.2017, 20:00 Uhr bis Samstag, den 12.08.2017, 06:00 kam es zu einem einfachen Diebstahl aus einer Garage im Sommerweg in Lohne. Aus einer unverschlossenen Garage wurde u.a. ein Werkzeugkoffer und eine Kiste Bier entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lohne (04442-93160) in Verbindung zu setzten.

Lohne- Wohnungseinbruchdiebstahl

Am Samstag, den 12.08.2017 in der Zeit von 14:15 Uhr bis 21:35 Uhr kam es zu einem Wohnungseinbruch in der Straße An der Bahn in Lohne. Unbekannte Täter hebelten ein Fenster des Wohnhauses auf und durchsuchten dieses. Die unbekannten Täter entwendeten Schmuck und konnten unerkannt flüchten. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Lohne (04442 93160) in Verbindung zu setzten.

Vechta- Sachbeschädigung PKW

In der Zeit von Freitag, den 11.08.2017, 20:00 Uhr bis Samstag, den 12.08.2017, 10:30 Uhr wurden durch unbekannte Täter mehrere Reifen an insgesamt drei PKW mittels eines unbekannten Gegenstandes zerstochen. Die Taten ereigneten sich am Fichtenweg in Vechta. Zwei beschädigte PKW, ein VW und ein Volvo, waren ordnungsgemäß an der Straße Fichtenweg abgeparkt. Ein weiterer beschädigter PKW der Marke Ford war auf einem Grundstück abgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter der Telefonnummer 04441-9430 entgegen.

Lohne- Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am 13.08.2017, gegen 05:20 Uhr ereignete sich auf der Bakumer Straße in Lohne ein Verkehrsunfall, bei dem eine 17-jährige aus Lohne schwer verletzt wurde. Die 17-Jährige stieg an der Bakumer Straße an einer Bushaltestelle aus. Anschließend wollte sie die Fahrbahn hinter dem Bus überqueren und wurde hierbei von dem PKW einer 58-Jährigen erfasst, die mit ihrem Fahrzeug in Richtung Bakum fuhr. Dabei wurde die 17- jährige Fußgängerin schwer verletzt und anschließend dem Krankenhaus Vechta zugeführt. Die 17- jährige stand unter Alkoholeinwirkung. Die Entnahme einer Blutprobe wurde durch einen Richter angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Bahnhofstraße 9
49377 Vechta
Telefon: 04441/9430
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: