Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Weitere Pressmeldungen für den Bereich Cloppenburg und Löningen

Cloppenburg/Vechta (ots) - Löningen - Verkehrsunfallflucht -

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in Löningen, St.Annen Straße, auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses, ein dort geparkter PKW, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen (05432-9500) entgegen.

Cloppenburg - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr -

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, wurden in der Delphinstraße in Cloppenburg, bei einem geparkten PKW, die Radbolzen eines Vorderrades gelöst. Während der Fahrt löste sich der Reifen und verkeilte sich im Radkasten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der 33-jährige Cloppenburger blieb bei dem Vorfall unverletzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (04471/18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: