Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Barßel - versuchter Wohnungseinbruch

In der Zeit vom 08. August 2016, 21.00 Uhr, bis zum 11. August 2016, 11.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter das Fenster zu einem Wohnhaus in der Junkerstraße in Barßel aufzubrechen. Es konnten Bohrlöcher festgestellt werden. Den Unbekannten gelang es jedoch nicht, in das Wohnhaus einzubrechen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel ( Tel. 04499-9430 ) entgegen.

Saterland - Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Am 11. August 2016 befuhr ein 35-jähriger Saterländer mit seinem Pkw die B72 aus Richtung Ramsloh kommend in Richtung Filsum. Hier gerät er beim Überholen eines Lkw ins Schleudern und kollidiert mit einer Leitplanke. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Saterländer unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,91 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: