Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Molbergen - Einbruch in Anglergeschäft

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 22.00 Uhr bis 04.45 Uhr, brachen unbekannte Täter in Molbergen, Gut Stedingsmühlen, die verschlossene Tür eines Anglergeschäftes auf und entwendeten diverses Anglerzubehör wie Köder, Fischfutter und eine Geldkassette mit Münzgeld. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 09. August befuhr ein 29-jähriger Oldenburger gegen 10.00 Uhr die Emsteker Straße in Cloppenburg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Oldenburger unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Es folge die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: