Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Essen - versuchter Wohnungseinbruch

Am 01. August 2016, gegen 03.45 Uhr, öffneten unbekannte Täter die ge- aber nicht verschlossene Hauseingangstür eines Wohnhauses an der Droste-Hülshoff-Straße in Essen. Die Unbekannten wurden vermutlich durch die Wohnungseigentümer gestört und flüchteten unerkannt. Entwendet wurde demnach nichts. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen ( Tel. 05434-3955 ) entgegen.

Essen - Trunkenheit im Verkehr

Am 31. Juli 2016 befuhr ein 40-jähriger Essener gegen 05.50 Uhr die Löninger Straße in Essen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Essener unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Test am Alcomaten ergab einen Wert von 1,65 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Cloppenburg - Trunkenheit im Verkehr

Am 31. Juli 2016 befuhren ein 23-jähriger und ein 30-jähriger Cloppenburger gegen 19.45 Uhr mit ihren Fahrrädern die Emsteker Straße, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Durchgeführte Alkoholtests ergaben Werte von 2,09 und 2,1 Promille. Es folgten die Entnahmen von Blutproben und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: