Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für das Polizeikommissariat Vechta vom 30.07.2016

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bakum - Sachbeschädigung an PKW

Am Freitag, 29.07.16, in der Zeit zwischen 14.20 Uhr und 20.00 Uhr, wurde in der Straße Am Wellenkamp ein auf der Hofzufahrt abgestellter PKW, Fiat Punto, mit einem spitzen Gegenstand an der rechten und linken Fahrzeugseite zerkratzt. Hinweise hierzu bitte an die Polizei in Bakum, 04446-1637.

Neuenkirchen/Vörden - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitag, 29.07.16, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 16-jähriger aus Rieste mit seinem Roller die Straße Am Stickteich. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Dinklage - Trunkenheit im Straßenverkehr

Ein 54-jähriger aus Damme befuhr am Freitagabend, gegen 22.50 Uhr, mit seinem Mofa die Holdorfer Straße unter deutlichem Alkoholeinfluss. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Freitag, 29.07.16, um 14.15 Uhr , kam es auf der Falkenrotter Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger aus Dinklage befand sich mit seinem PKW auf der Geradeausspur in Richtung Stadtmitte. Plötzlich wechselte er von dieser Spur auf die Linksabbiegerspur und übersah dabei den PKW einer 33-jährigen aus Cappeln. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro.

Vechta - Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 29.07.16, gegen 16.45 Uhr, beobachteten Zeugen auf dem Parkplatz einer Bank an der Falkenrotter Straße einen Verkehrsunfall mit anschließender Flucht von der Unfallstelle. Ein zur Zeit noch unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte beim Ausparken einen dort abgestellten PKW. Anschließend schaute sich der Verkehrsteilnehmer den Schaden am anderen PKW an und verließ den Unfallort, ohne sich zu erkennen zu geben. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Telefon: 04441/943-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: