Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: ++++ Pressemitteilung der PI Cloppenburg/Vechta für den Bereich Cloppenburg und Löningen++++

Cloppenburg/Vechta (ots) - Garrel

Am 22.07.2016, gg. 09.40 Uhr, fuhr ein 57-jähriger Garreler zur Arbeitsstelle seines Freundes , um diesen dort abzuholen. An der Arbeitsstelle wechselten sie die Plätze und der 53-jährige Freund fuhr weiter. Bei einer anschließenden Verkehrskontrolle in der Elbestraße wurde in der Atemluft der beiden Männer Alkoholgeruch festgestellt. Bei beiden wurde eine erhebliche Alkoholbeeinflussung festgestellt. Da sie nach Zeugenaussagen beide den PKW gefahren haben, wurde gegen beide Männer ein Strafverfahren eingeleitet und jeweils eine Blutprobe entnommen. Beide Männer werden in der nächsten Zeit als Fußgänger am Straßenverkehr teilnehmen, da ihnen die Fahrerlaubnis entzogen wird.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Einsatz- und Streifendienst
Telefon: 04471/1860-115
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: