Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Löningen/Essen- Polizei zieht alkoholisierte Fahrzeugführer aus dem Verkehr Am Mittwoch, 13.07.16, 18:15 Uhr, stoppte die Polizei den Pkw eines 25-Jährigen aus Löningen, der auf der Straße "Alter Postweg" unterwegs war. Die Beamten stellten fest, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand und starke Ausfallerscheinungen hatte. Ein vor Ort durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 1,64 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobe angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Bereits um 15:20 Uhr war Beamten eine Frau gemeldet worden, die offensichtlich in starken Schlangenlinien mit ihrem Pkw auf der Bunner Straße in Essen unterwegs war. Auch hier stellten die Beamten starke Ausfallerscheinungen bei der 63-jährigen Frau aus Essen fest, die sich so auch einer Blutprobe stellen musste. Auch hier wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, der Führerschein wurde eingezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: