Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Essen - Diebstahl von Elektrowerkzeugen

In der Zeit von Samstag, 02. Juli 2016, 17.00 Uhr, bis Montag, 04. Juli 2016. 06.45 Uhr, hebelten unbekannte Täter in Essen, Achtern Esk, eine Kiste auf, die sich auf der offenen Ladefläche eines VW Bulli befand. In dieser Kiste befanden sich diverse MAKITA-Werkzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen ( Tel. 05434-3955 ) entgegen.

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 04. Juli 2017, gegen 09.55 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Cloppenburger mit seinem Pkw die Bahnhofstraße in Cloppenburg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellte die Polizei fest, dass der Cloppenburger unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 04. Juli 2016, gegen 11.40 Uhr, kam es in Cloppenburg, Bürgermeister-Winkler-Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 41-jähriger Cloppenburger befuhr mit seinem Fahrrad die Bürgermeister-Winkler-Straße aus Rich-tung Eschstraße kommend, um nach rechts auf eine Hofeinfahrt abzubiegen. Eine 27-jährige Cloppen-burgerin befuhr mir ihrem Pkw die Bürgermeister-Winkler-Straße in Richtung Eschstraße. Sie musste verkehrsbedingt in einer Kurve warten. Der 41-Jährige kollidierte beim Abbiegen mit dem Pkw der 27-Jährigen. Es entstand ein geringer Sachschaden. Der 41-Jährige wurde leicht verletzt.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

In der Zeit vom 01. Juli 2016, 12.00 Uhr, bis zum 02. Juli 2016, 07.30 Uhr, kam es in Cloppenburg, Zur Basilika, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer wendete auf einem dortigen Parkplatz und überfuhr hierbei eine Beetanlage, einen dort aufgestellten Findling sowie eine bereits aufgestellte Verkehrszeichenstange ohne Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: