Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Verkehrsunfall mit stark betrunkenem Taxifahrer in Dinklage

Cloppenburg/Vechta (ots) - Am frühen Samstagmorgen kam es gegen 04:00 Uhr in Dinklage, Ortsteil Wulfenau, auf dem Wulfenauer Damm zu einem Verkehrsunfall. Bei dem alleinbeteiligten Fahrzeug handelte es sich um ein Taxi. Der Fahrer verlor vor einer Einmündung die Kontrolle über das Fahrzeug, so dass der Wagen sich überschlug. Die fünf Fahrgäste und er selbst blieben glücklicherweise unverletzt. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 59-jährige Fahrer aus Quakenbrück deutlich unter Alkoholeinfluss (2,03 Promille) stand. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein behielt die Polizei gleich an Ort und Stelle ein. Taxi wird der Mann vermutlich längere Zeit nicht mehr selbst fahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Telefon: 04441/943-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: