Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter entfernten in der Zeit vom 17. Juni 2016, 12.00 Uhr, bis zum 24. Juni 2016, 19.00 Uhr, in Friesoythe, Am Kanal, Schlösser an einer Hochwasserwehranlage und drehten die Sperrtafel nach unten. Dadurch staute sich das Wasser und setzte anliegende Ackerflächen unter Wasser. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe ( 04491-93160 ) entgegen.

Barßel - Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Am Dienstag kam es gegen 19.26 Uhr in Barßel, Deichstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 26-jähriger aus Apen befuhr mit seinem Motorrad die Deichstraße in Richtung Detern. Ausgangs einer Rechtskurve kam er nach links in den Gegenverkehr. Hier wich er dem der entgegenkommenden 35-jährigen Emdenerin erfolgreich aus, geriet dann jedoch gegen eine Bordsteinkante und kam mit dem Motorrad zu fall. Der 26-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: