Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Wohnungseinbruch

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.30 Uhr bis 09.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in Friesoythe, Bundesstraße, in ein Wohnhaus ein und entwendeten Münzgeld. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe ( 04491-93160 ) entgegen.

Friesoythe - Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen

Am Sonntag, 26. Juni 2016, 15.50 Uhr, kam es in Friesoythe, Thüler Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 41-jähriger Friesoyther, eine 24-Jährige aus Friesoythe sowie eine 19-jährige Barßelerin befuhren in dieser Reihenfolge die Bundesstraße 72 (B 72) aus Richtung Cloppenburg kommend in Richtung Friesoythe. In Höhe der Einmündung Am Horstberg beabsichtigte ein unbeteiligtes Fahrzeug von der B 72 nach links in die Straße Am Horstberg abzubiegen. Der 41-Jährige und die 24-Jährige erkannten diese Situation und bremsten ihre Pkw ab. Die 19-Jährige erkannte die Situation jedoch zu spät und fuhr auf die Vorausfahrende auf und schob diese wiederum auf den Vorausfahrenden. Die 19-Jährige sowie dessen 42-jährige Beifahrerin, die 24-jährige und der 6-jährige Beifahrer des 41-Jährigen wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 15000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: